Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Terry Zhang Mr. Terry Zhang
Was kann ich für Sie tun?
+8615939152892
Chat Jetzt
Kontakten mit Lieferant

Jiaozuo Huafei Electronic & Electric Co., Ltd.

Produkt-Liste

Home > Produkt-Liste > Elektrische Beleuchtung > Bandförderersteuerung > Mining Intrinsic Safety Type Kohlepfahlsensor

Mining Intrinsic Safety Type Kohlepfahlsensor

Min. Order:
1
Share:
  • Produktbeschreibung
Overview
Product Attributes

ModellGUJ20


I. Überblick

1. Produktanwendung und Anwendungsbereich

Der Sensor wird für den Platz unter der Kohlengrube mit Kohlenstaub und Methan-Sprenggas verwendet und dient als Schutz für die Kohlenstapelung für Bandförderer.

2. Produktmerkmale

Der Sensor verfügt über eine zuverlässige Leistung, einen einfachen Aufbau, eine gute Sicherheitsleistung sowie benutzerfreundliche und andere Eigenschaften.

3. Produktmodell und Bedeutung

Explosionsgeschützter Sensortyp: Bergbau eigensicherer Typ ExibI Mb

Erklärung des Sensormodells

model of coal piling sensor

4. Verwandte Geräte

Die zugehörige Vorrichtung des Sensors ist die explosionsgeschützte und eigensichere Steuerung der Bandförderschutzvorrichtung KHP121A-Z.

5. Umgebungsbedingungen

5.1 Normaler Arbeitszustand

a) Höhe weniger als 2000 m.

b) Umgebungstemperatur innerhalb von -10 ~ + 40 ℃.

c) Relative Luftfeuchtigkeit nicht über 95% (25 ).

d) Der Ort unter meiner mit Kohlenstaub und Methansprenggas.

e) Der Ort ohne ätzendes Gas, der Metall und Isolierung beschädigen könnte.

5.2 Der schlechteste Umgebungszustand bei Lagerung und Transport.

a) Hochtemperatur: +60 ℃.

b) Niedrige Temperatur: -40 ℃.

c) Relative Luftfeuchtigkeit nicht über 95% (25 ).

d) Vibration: beschleunigte Geschwindigkeit 50 m / s ².

e) Auswirkungen: Spitzen beschleunigte Geschwindigkeit 500 m / s².


II. Technische Eigenschaften

1. Die technischen Parameter des Sensors sind in Tabelle 1 aufgeführt

Tabelle 1

Item

Performance and parameters

Contact mode

One pair of normal open, one pair of normal close

Contact capacity

DC 12.5V/0.5A (resistive load)

Action angle

20° ±3°

Reset angle

2°~5°

Action direction

Universal direction

Contact resistance

0.1Ω

The action force

9.8N

III. Strukturmerkmale

Die Struktur des Kohlefüllstandsensors ist in der folgenden Abbildung dargestellt. Dieser Sensor ist hauptsächlich aus der Schale, Schubstange, Universalgelenk, Feder, Schwingstange und Heckflügel zusammensetzt, etc. Größe: 920mm × 115mm × 100mm. Schalenmaterial: PA-Kunststoff. Gewicht: 5 kg

Coal piling sensor diagram

IV. Arbeitsprozess und Prinzip

Wenn der Kohlegang blockiert oder der Bunker mit Kohle gefüllt ist, berührt der Kohlefüllstandsensor in relativer Position die Kohle und kippt die Feder des Sensors. Wenn er den Aktionswinkel erreicht, wird der normale offene Kontakt im Sensor eng. Wenn der Kohlepegel sinkt, erholt sich die Federstangenneigung des Sensors, um den Winkel zurückzusetzen, und der Kontakt des Sensors wird automatisch zurückgesetzt.

Fahrschalter LX19K

Travel Switch Lx19k

V. Installation und Verkabelung

Der Sensor ist einer der wichtigsten Schutzmechanismen für Förderbänder. Wenn er in Kohlengruben verwendet wird, muss er parallel oder in Reihe mit dem eigensicheren Systemkreislauf geschaltet sein. Installieren Sie den Sensor am Ende des Förderers. Der Heckflügel befindet sich senkrecht zur Mitte des Bandes und befindet sich 0,3 bis 0,6 m über dem Band. Es muss sichergestellt werden, dass der Sensor keine Fehlbedienungen durch normalen Kohlefluss, Maschinenvibrationen, Tropfwasser oder Kohlestaubansammlung ausführt und große Kohlengänge nach einem Absturz nicht beschädigt werden können. Der Sensor an jedem Fördererende sollte Maßnahmen ergreifen, wenn der Kohlenstapel mehr als 0,3 bis 0,6 m beträgt. Der Füllstand des Sensors wird entsprechend dem tatsächlichen Zustand eingestellt.

Kabelaußendurchmesser φ φ 8 ~ 12 (oder Kommunikationskabel verfügbar ist ), nicht weniger als 2,5 mm ².

IV. Aufmerksamkeit beachten

1. Die Struktur und alle elektrischen Parameter des Sensors wurden vor Verlassen des Werks getestet. Der Benutzer darf seine Struktur und elektrischen Parameter nicht nach Belieben ändern, um die Schutzleistung zu gewährleisten, die explosionsgeschützt und eigensicher ist. Dieses Produkt kann nur mit einem bestimmten Gerät verwendet werden, oder die Geräte sind explosionsgeschützt.

2. Die Kontrolle des Kohlestandsschutzes des Förderers wird vom Sensor bestimmt, und der Sensor wird nach dem Debuggen installiert. Der Betriebszustand des Sensors bestimmt direkt, ob das System normal funktionieren kann, und das nicht professionelle Personal darf nicht nehmen Sensor ausschalten oder installieren.

3. Das Wartungspersonal sollte regelmäßig den Zustand jedes Teils des Sensors überprüfen. Die Probleme müssen rechtzeitig behoben werden.

4. Das unsachgemäße Ändern der Verkabelung der internen Komponenten kann zu Geräteschäden führen. Unser Unternehmen übernimmt keine Haftung und keine wirtschaftlichen Verluste, die durch den oben genannten Unfall verursacht werden.

5. Der Verpackungskarton kann für alle Arten von Transporten einschließlich Land und Wasser verwendet werden, um direkten Regen und Schnee zu vermeiden.

6. Das verpackte Gerät kann in den Lagern mit Luftzirkulation gelagert werden, die Temperatur beträgt (-10 ~ 40) , die relative Luftfeuchtigkeit beträgt nicht mehr als 90% für mehr als 12 Monate.

7. Nehmen Sie die Packliste heraus und vergleichen Sie sie mit jedem Artikel, um die Konformität zu bestätigen.

8. Um das Typenschild auf dem Sensor zu überprüfen, müssen Sie die Bestellanforderungen erfüllen.

Produktgruppe : Elektrische Beleuchtung > Bandförderersteuerung

Mail an Lieferanten
  • *Zu:
    Mr. Terry Zhang
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Anfrage versenden

Terry Zhang

Mr. Terry Zhang

Telefonnummer:+86-391-2903918

Fax:+86-391-2903918

Mobiltelefon:+8615939152892Contact me with Whatsapp

E-Mail-Adresse:info@jzhfdq.com

Firmenadresse:No.2688 Shenzhou road Hight-tech distric, Jiaozuo, Henan

Mobile Seite

Zuhause

Product

Whatsapp

Firmeninformationen

Anfrage